Events

Powertage; Zürich
31.05.2016 - 02.06.2016 WTT-Expo 2016; Karlsruhe
01.06.2016 - 02.06.2016

10.11.2015

EBL, EBM und IWB spannen beim Netz zusammen

Die drei Nordwestschweizer Energieversorger EBL, EBM und IWB wollen ihre Hochspannungsnetze in der Region Nordwestschweiz gemeinsam betreiben und Synergien nutzen. Dazu haben sie die gemeinsame Gesellschaft «Netz Jura Nord» gegründet.
EBL, EBM und IWB haben heute gemeinsam einen Vertrag unterzeichnet, um die Gesellschaft  «Netz Jura Nord» zu gründen. Der Vertrag regelt die Zusammenarbeit der Werke in der regionalen Stromversorgung auf der Hochspannungsebene. Da die Werke schon heute einige Anlagen und Leitungen im anteilsmässigen Eigentum gemeinsam nutzen, wollen sie die Zusammenarbeit  weiter vertiefen. In der neuen Gesellschaft «Netz Jura Nord» werden die mit Planung, Betrieb und Unterhalt dieser regionalen Hochspannungsnetze  und -anlagen verbundenen Aufgaben gemeinsam wahrgenommen.

Die Zusammenarbeit umfasst die Hochspanungsebene (Netzebene 2 und 3 mit Spannungen von 145‘000 und 50‘000 Volt), die dem Stromtransport in die Netzgebiete der drei Energiedienstleister dient. IWB übernimmt dabei die gemeinsame strategische Netzplanung, EBM ist mir ihrer Leitwarte für die Überwachung der gemeinsamen Netzteile verantwortlich und EBL übernimmt Mess- und Abrechnungsdienstleistungen. Ziel der stärkeren Zusammenarbeit sind Synergien beim Erbringen dieser Dienstleistungen, aber auch technische Optimierungen. Die drei Energieversorger können damit Kostenvorteile erzielen und die Versorgungssicherheit in der Region weiter steigern. Die jeweiligen Leistungen werden die drei Unternehmen im Rahmen ihres bestehenden operativen Geschäftes erbringen, so dass die neue Gesellschaft ohne eigenständiges Personal agieren kann.

Partner

Weitere Expertenplattformen finden Sie auf www.semp.ch.

Werden Sie jetzt Mitglied bei

Energie-Finder.Swiss

Bundesrätin Doris Leuthard
«Der Bund will Firmen unterstützen, die in der Schweiz investieren und Arbeitsplätze schaffen. Diese Firmen erhalten mit .swiss die Gelegenheit, sich im internationalen Wettbewerb optimal zu positionieren.» dot.swiss/medien/